Kategorien
Alle Texte Lyrik

Amerikanisches Volksvergnügen
von Unbekannt (ca. 1930)

In dem Staate Mississippi, im Amerika-Land
Werden zwei Neger lebendig verbrannt.
Um den Scheiterhaufen, Männer, Kinder, Frauen,
Schnalzen mit der Zunge, lachen und schauen…

Es kochet Menschenfett, es dampft Menschenfleisch,
Es ertönet entsetztes Muttergekreisch.
Um Scheiterhaufen Lehrer, Gemeinderäte, Pfaffen,
Grinsen, rauchen Zigarren und gaffen…

Schreien und Wehklagen erschüttert die Luft.
Gierig saugen Menschen Menschenbratenduft.
Der eine sagt einen Witz, der andere ein spaßiges Wort,
Es freut sich ein jeder am grausigen Sport…

Die Kleinen werden von Müttern in die Höhe gehoben
(Das Schlachtfeld sieht man besser von oben).
Früh lernen die Kinder in “Gottes eignem Land”
Lachend zuzuseh’n der weißen Schand…

“Gleichheit und Gerechtigkeit für alle”,
Schwören sie im Scoutcamp, in der Schulhalle.
Schon an ihrer Laufbahn Wiege
Wird zur Mordlust eingeprägt die Lüge…

Als Freiheitsmillionäre nach China entsandt
Verbreiten sie “Kultur” mit der Waffe in der Hand
Gegen Schwarze die Brandfackel, gegen Gelbe das Gewehr,
Und alles “zu Amerikas größerer Ehr”.

Über den Text:

Rassismus war (und ist) in den USA ein tief verwurzeltes Phänomen. Immer wieder kam es in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts zu Lynchmorden und Hetzjagden gegen die schwarze Bevölkerung, vor allem in den südlichen Bundesstaaten Alabama und Mississippi. Am Kampf gegen den Rassismus in den südlichen USA war die Kommunistische Partei (CPUSA) führend beteiligt. Viele bedeutende antirassistische Organisationen der südlichen USA wurden von KommunistInnen angeführt. Ein zentraler Bestandteil der Arbeit der CPUSA war der Kampf gegen die Lynchmorde, die Organisation von Demonstrationen und die rechtliche Beratung und Verteidung der unterdrückten schwarzen Bevölkerungsteile. Eine tiefgehende Darstellung der Rolle der US-amerikanischen KommunistInnen im Kampf gegen den Rassismus in den südlichen USA gibt Mary Stanton in ihrem jüngst auf Englisch erschienenen Buch “Red, Black, White: The Communist Party in Alabama”.