Kategorien
Jiri Wolker - Die schwere Stunde

Blinde Musikanten
von Jiří Wolker

Information


Der vorliegende Text erschien 1924 im Gedichtband Die schwere Stunde von Jiří Wolker. Der Beitrag wurde von Lizi Schük vom Tschechischen ins Deutsche übersetzt.

Zum Inhaltsverzeichnis

Über Jiří Wolker

Zwei blinde Musikanten,
Die ziehen durch die Welt.
Die spielen heut Harmonika
Und geigen, wem’s gefällt.

Im grauen Hof des Städters,
Auch wo der Bauer winkt,
Zwei arme Leute spielen
Ein Lied, das lustig klingt.

Die Fenster werden geöffnet,
Die Herzen bald darauf.
Die Welt wird so viel schöner,
Viel Augen blühen auf.

Je besser die Blinden spielen,
Um so besser ihr Leute seht,
Damit von der großen Schönheit
Auch nichts verloren geht.

Harmonika und Geigen,
Zwei blinde Bettlerleut;
Beim Spiel wuchsen hundert Augen –
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Es bekam jeder einen Kreuzer.